Kohlendioxidlöscher

Kohlendioxidlöscher eignen sich ideal zur Brandbekämpfung bei Elektroanlagen, wie z.B. bei Computern, größeren EDV-Anlagen, Schaltschränken und auch zum Einsatz im medizinisch-technischen Bereich. Das Löschmittel Kohlendioxid löscht rückstandsfrei und kann auch bei Flüssigkeitsbränden eingesetzt. Kohlendioxid lässt sich optimal verteilen, kühlt ab und erstickt die Flammen schnell und effektiv.

Antimagnetische Kohlendioxid-Feuerlöscher können überall dort eingesetzt werden, wo starke Magnetfelder entstehen (Forschung, Wissenschaft, Medizinzentren, Radiologie usw.)

Frostsicher bis -30°C, geeignet für elektronische Anlagen bis 1000 V, stoßweiser Einsatz jederzeit möglich sind die Haupteigenschaften der Kohlendioxidlöscher.