Ölbindemittel Hosko Nova fein

Das Ölbindemittel Hosko Nova Fein Typ III/R – Hochleistungsabsorber gem. DWA-A 716-1 & -9 ist ein Universalbinder (Tobermorit) für Öle und flüssige Chemikalien für die Reinigung und Sicherung von Verkehrsflächen auf sämtlichen Böden, nicht wasserabweisend und nicht schwimmfähig.

Technische Daten Ölbindemittel Hosko Nova Fein:

  • Ölbindemittel Typ III/R
  • Schüttgewicht ca. 0,425 kg/l.
  • sehr saugfähig
  • staubarm
  • rutschfest
  • puffert Säuren
  • Körnung: fein
  • Flüssigkeitsaufnahme ca. 20 Liter pro Sack
  • verpackt im 34 Liter Kunststoff- Sack
  • Gewicht 14,50 kg
  • Liefermenge 1 Sack
  • (1 Palette = 28 Sack)
  • Art.- Nr. 937056

Ölbindemittel

Bei der Bekämpfung von Ölverschmutzungen spielen Ölbindemittel eine beträchtliche Rolle. Deshalb hat das Bundesinnenministerium eine Ölbindemittel- Richtlinie veröffentlicht, in der bestimmte Eignungskriterien für Ölbindemittel festgelegt wurden. Die Ölbindemittel wurden dabei in drei Kategorien eingeteilt:

  • Ölbinder Typ I
    Ölbindemittel mit besonderer Eignung für den Einsatz für den Einsatz auf Gewässern. Die Anforderungen an die Ölaufnahmefähigkeit und an die Schwimmfähigkeit der Ölbindemittel auch auf stark bewegten Gewässern und bei längerer Verweilzeit auf dem Wasser sind hier besonders hoch
  • Ölbinder Typ II
    Ölbindemittel für den allgemeinen Einsatz auf dem Land und kleineren Gewässern
  • Olbinder Typ III
    Ölbindemittel für besondere Bedarfsfälle, insbesondere in Gewerbe und Industrie. Diese Ölbindemittel müssen nicht wasserabweisend sein.

Die Eignung von Ölbindemitteln muss durch ein amtliches Prüfzeugnis nachgewiesen sein.

Bitte fragen Sie auch unsere günstigen Palettenpreise an.

Link zum Onlineshop:

https://www.sicherheits-brandschutztechnik.de/Feuerwehrausstattung/Bindemittel-Zubehoer/OElbinder-Typ-III/Oelbinder-Hosko-NOVA-FEIN.html


    Fragen zu diesem Produkt:

    Datenschutz