Gibt es eine Richtlinie, in welcher Höhe z.B. in einer Kinderarztpraxis, die Feuerlöscher angebracht werden sollen?

Seite drucken

Eine „Richtlinie“ in dem Sinne ist uns nicht bekannt. Die Berufsgenossenschaften empfehlen normalerweise eine Griffhöhe von ca. 75 cm, was auch unsere Empfehlung wäre. Ein Pulverlöscher mit 6 kg Löschmittelinhalt wiegt ca. 10 kg und lässt sich so am Einfachsten „aus der Schulter“ von der Halterung nehmen.

Das Problem Kinderarzt – da können wir aus eigener (Kunden-) Erfahrung sagen, dass auch 2 Meter nicht ausreichen…
Hier empfehlen wir eine Feuerlöscher-Schutzhaube. Negativen Erfahrungen haben wir damit eigentlich noch keine gemacht.

Was möchten Sie als Nächstes?
Seite drucken